Triple A

aaa

Die drei A sind der Beginn einer wertschätzenden Kommunikation.

Präsenz, Klarheit und Wertschätzung bedeutet, sich die Aufmerksamkeit seines Gegenübers zu sichern und präsent zu sein. LINGVA ETERNA nennt diese Technik die drei A: wertschätzend ansprechen, anschauen, atmen. Wir sprechen die Person mit Namen an oder begrüssen sie. Wir schauen den Gesprächspartner an, nehmen dann einen Atemzug und beginnen. Das heisst: Erst wenn wir die ganze Aufmerksamkeit geweckt haben, beginnen wir mit unserem Anliegen, z.B.

  • Elena, setz dich jetzt an deinen Platz und arbeite fünf Minuten ruhig an dieser Aufgabe.
  • Frau Meier, ich habe einen Auftrag für Sie.

Mit einer wertschätzenden Ansprache erreichen wir unsere Gesprächspartner direkt und wirken selbst präsent und ruhig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s